Das Orderbird Kassensystem belebt die Gastronomie

von am 29. März 2012 in Allgemein

Das Orderbird Kassensystem belebt die Gastronomie

Das neue Gastro Kassensystem von Orderbird

Die Kasse Gastronomie hat in der Vergangenheit verschiedene Entwicklungsstufen durchlaufen. Diese reichten von der schweren Registrierkasse, die noch manuell bedient wurde, über handlichere Kassenmodelle bis hin zur Computer gesteuerten Kasse Gastronomie. Eines hatten sie jedoch alle gemeinsam – sie standen an einem fixen Platz und das Service-Personal musste ständige Wege zwischen Tisch und Kasse in Kauf nehmen, um Bestellungen weiterzuleiten oder abzurechnen. Das hat die 2011 gegründete Firma Orderbird inzwischen geändert. Mit dem innovativen System für die Kasse Gastronomie, das mobil einsetzbar ist, hat das junge Unternehmen lange Laufwege und zeitaufwendige Prozesse aus der Gastronomie verbannt. Das neue Kassensystem ist optimal auf die hochwertige Apple-Technologie zugeschnitten und sehr leicht zu bedienen.

Prozessoptimierung mit dem iPad Kassensystem

Das moderne System für die Kasse Gastronomie von Orderbird ermöglicht die Optimierung sämtlicher Abläufe in einem Gastronomie-Betrieb. Das Service-Personal gibt die Bestellung am Tisch des Kunden in das iPad ein und leitet diese von dort aus über eine sichere W-Lan Verbindung unmittelbar an die Küche. Dort kann die Vorbereitung des bestellten Menüs, noch während der Kellner am Tisch steht, beginnen. Egal ob Küche, Theke oder Bondrucker, mit dem neuen System für die Kasse Gastronomie kann das Service-Personal vom Tisch aus sofort mit den verschiedenen Bereichen des Gastronomie-Betriebes kommunizieren. So können die einzelnen Vorgänge wesentlich vereinfacht und viel zügiger abgewickelt werden.

Vorteile des mobilen Kassensystems

Das neue Orderbird System für die Kasse Gastronomie vereinfacht nicht nur die Vorgänge im Service-Bereich des Gastronomie-Betriebes, sondern belebt das Gastronomie-Gewerbe. Durch die enorme Zeitersparnis, die das neue System für die Kasse Gastronomie mit sich bringt, gehört die ganze Aufmerksamkeit des Service-Mitarbeiters dem Gast. Lange Wartezeiten fallen weg und so kommt auch der Kunde, der nur auf die Schnelle in seiner Mittagspause speisen möchte, gerne in das Restaurant. Hat der Gast noch Änderungswünsche für seine Bestellung, können auch diese sofort über das iPad an die Küche oder Theke weitergeleitet werden. Die Wartezeit des Kunden verlängert sich also durch die Änderung der Bestellung nicht. Diese positiven Veränderungen beleben die Gastronomie, indem sie immer mehr Kunden anlocken und so den Umsatz steigern. Denn in unserer schnelllebigen Zeit zieht der Kunde den Gastronomie-Betrieb vor, der ihm einen schnellen und dennoch guten Service bietet. Dies ist durch den Einsatz des neuen Orderbird Systems für die Kasse Gastronomie gewährleistet.

Die Zukunft der Gastronomie mit Orderbird

Das neue System für die Kasse Gastronomie ist auch für kleinere Gastronomie-Betriebe erschwinglich, da es keine hohen Kosten verursacht. Darüber hinaus erhält der Gastronom mit dem iPad Kassensystem für wenig Geld eine Software, die ständig weiterentwickelt und den zukünftigen Bedürfnissen der Gastronomie angepasst wird.







Print article